Official eMule-Board: Ports öffnen Für Emule Bei Router D-link Dsl-g664t - Official eMule-Board

Jump to content


Page 1 of 1

Ports öffnen Für Emule Bei Router D-link Dsl-g664t

#1 User is offline   Gandalf3 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 8
  • Joined: 21-August 05

Post icon  Posted 27 August 2005 - 06:02 PM

Hallo,

das Thema ist zwar alles andere als neu, aber ich habe hier noch nichts über meinen Router gelesen. Deshalb schreibe ich trotzdem.

Zuerst die Daten:
Windows XP SP2
Router von D-Link, Typ DSL-G664T mit normaler Firmware (Router mit Firewall und WLAN-fähig)
Router ist per Kabel am Computer angeschlossen, WLAN ist nicht aktiv
Nur ein Rechner hängt am Router

Meine Frage ist, ob hier jemand ist, der sich mit diesem Router vielleicht ein wenig auskennt.
Ich weiss nicht, wie ich die für eMule wichtigen Ports im Router freigeben kann. Habs zwar schon laut dem Handbuch gemacht aber das interessiert den Esel herzlich wenig. Die LowID bleibt...

Hab schon in anderen Foren gesucht aber die wissen auch nicht viel mehr als das Standardwissen, welches auch im Handbuch steht. Und ein anderer war so schlau, genau das wieder zu geben, was mehr oder weniger in der Anleitung steht...

Meine Hoffnung ist, dass ich hier jemaden finde, der mir weiterhelfen kann...

Schon mal vielen Dank im voraus :+1:

Gandalf3
0

#2 User is offline   sauberesocke 

  • <insert funny title here>
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 5199
  • Joined: 28-February 04

Posted 27 August 2005 - 06:19 PM

Eventuell hilft Dir ja bereits der Entwurf:
http://forum.emule-p...showtopic=86704 :)

Du benötigst erst eine feste IP.

Im Router kannst Du dann unter "Fortgeschritten"->"Port Forwarding" diese IP mit dem Namen des Rechners hinzufügen.
Unter "Benutzer" kannst Du dann neue Regeln erstellen (z.B. "eMuleTCP" und "eMuleUDP". Als Start, End und Map wählst Du dann einfach die Ports aus, die eMule bei Dir verwendet (typischerweise TCP 4662 und UDP 4672)
"Was es wert ist, zu haben, ist es wert, darauf zu warten!"
Marilyn Monroe

Postanleitung eMule zu langsam? LowID? Routereinrichtung
schmus Muli Doc eMule Checklist von qm2003
0

#3 User is offline   Gandalf3 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 8
  • Joined: 21-August 05

Posted 17 September 2005 - 07:18 PM

Hallo,

erstmal möchte ich mich dafür entschldigen, dass ich mich erst jetzt wieder melde aber ich bin in den letzten Wochen irgendwie nicht so richtig dazu gekommen...

Vielen Dank für die Hilfe :+1:

Obwohl ich am Anfang ein paar Probleme hatte, die Anleitung zu verstehen, habe ich es dann nach 10 mal lesen (oder so :cool2: ) denn doch noch geschafft und jetzt läuft der Esel wieder so, wie er sollte.

Vielen Dank nochmal an alle :thumbup:

Gandalf3

This post has been edited by Gandalf3: 17 September 2005 - 07:19 PM

0

#4 User is offline   Ashrak 

  • Minister für Dummschwätzertum und Groben Unfugs KGaA
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 1188
  • Joined: 07-May 04

Posted 17 September 2005 - 11:33 PM

Nun wir freuen uns sehr, das du es geschafft hast diesen Tread zu verstehen, obwohl er nicht in Buiness Englisch verfaßt wurde. :respect:

Langsamer Lesen hilft auch manchmal :+1: Er ist sehr verständlich geschrieben und sollte eigentlich keine Probleme bereiten, solltest du jedoch verbesserungsvorschläge haben, kannst du gerne neu Formulieren und dem Autor zuleiten. :P

Er wird es sich gerne zu Herzen nehmen. :D

Und wir freuen uns außerdem, das mal die Stickys gelesen werden, auch samba-Olek wird das sehr begrüßen :clap:
Jeden tag verschwinden rentner im internet weil sie gleichzeitig alt und entfernen drücken
Meinungsfreiheit bedeutet,dass man eine Meinung jederzeit sagen DARF.Es bedeutet nicht,dass man das jederzeit MUSS!!
Die Benutzung der BOARDSUCHE ist sicher kostenlos und garantiert schmerzlos!
"Faulheit und Ignoranz supporte ich nicht"
Wie poste ich Falsch ?

Nachdem ich Google, die FAQs und die Boardsuche erfolgreich Ignoriert habe, erstelle ich 2 bis 5 neue Themen, in den Falschen Unterforen mit Kreativen Titeln und undeutlischem Text, unter dem sich jeder etwas Anderes Vorstellen kann. http://dasmerkel.cybton.com/
0

#5 User is offline   325i 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 1
  • Joined: 15-May 07

Posted 15 May 2007 - 04:50 PM

Hi.
ich hab den selben router wie mein Vorgänger.
Hab die selben einstellungen vorgenommen wie ihr geschrieben habt.
Start end und map auf den im emule angezeigten TCP wert eingestellt und das gleiche für udp.
firewall von xp hab ich ganz ausgestellt und mein norten deaktiviert (testweise)
trotzdem hab ich ne niedrige id.
BITTE helft mir weiter....

Danke schön
0

  • Member Options

Page 1 of 1

1 User(s) are reading this topic
0 members, 1 guests, 0 anonymous users