Official eMule-Board: welche ipfilter.dat benutzt ihr? - Official eMule-Board

Jump to content


  • (2 Pages)
  • +
  • 1
  • 2

welche ipfilter.dat benutzt ihr?

#1 User is offline   ODB 

  • Member
  • PipPip
  • Group: Members
  • Posts: 24
  • Joined: 18-January 03

Post icon  Posted 06 December 2003 - 06:10 PM

diese:
http://www.iespana.e...ILTER/index.htm

oder diese:
http://cvs.suche.org...s.php/ip.prefix

gibt es irgendwo eine aktuelle, die ständig geupdated wird?
0

#2 User is offline   bUR 

  • Palim, palim...
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 1699
  • Joined: 09-May 03

Posted 06 December 2003 - 06:34 PM

Ich denke IP-Filter bringen so gut wie gar nichts. Denn wenn die Plattenindustrie User ausspionieren bzw fehlerhafte Chunks unters Volk bringen will, dann wird sie dazu bestimmt nicht IPs aus ihrem eigenen Pool nutzen, sondern das bspw an Drittfirmen übertragen. Denn dass es IP-Filter gibt, dürfte mittlerweile jeder derartigen Organisation klar sein.

Der Filter aus dem zweiten Link blockt auch Telekom-IPs sowie IPs verschiedener anderer Provider. Wo ist denn da der Sinn?

This post has been edited by bUR: 06 December 2003 - 06:38 PM

0

#3 User is offline   xR.kRush 

  • Splendid Member
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 111
  • Joined: 15-February 03

Posted 06 December 2003 - 08:27 PM

ODB, on Dec 6 2003, 07:10 PM, said:


Die wird doch eigentlich recht häufig upgedated, oder nicht? <_<
0

#4 User is offline   Knochenkotzer 

  • n/a
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 243
  • Joined: 06-May 03

Posted 06 December 2003 - 08:56 PM

Quote

gibt es irgendwo eine aktuelle, die ständig geupdated wird?


Nimm die von PeerGuardian. Ist immer recht aktuell.

Muss aber vorher umgewandelt werden:

1. Auf DIESER Seite alles markieren und kopieren.

2. Dann auf DIESER Seite ins linke Fenster einfügen.

3. Bei 'Convert From Format' auf 'PeerGuardian plain text' stellen.

4. Bei 'Convert To Format' logischerweise auf 'eDonkey (eMule,cDonkey) stellen.

5. Auf 'Convert' klicken.

6. Wenn fertig (siehe Status unten links) denn kompletten Inhalt aus dem rechten Fenster (Output) markieren und kopieren.

7. Die ipfilter.dat öffnen (mit Notepad/Editor) und einfügen (statt dem vorhanden Inhalt).

Fertig!

Quote

...sondern das bspw an Drittfirmen übertragen.


Und? Die Drittfirmen kann man nicht in die ipfilter.dat eintragen?! :confused:

Quote

Der Filter aus dem zweiten Link blockt auch Telekom-IPs sowie IPs verschiedener anderer Provider. Wo ist denn da der Sinn?


Erst die FAQs lesen ! :-k

Guckst du HIER!

ISPs wie T-Online u.ä. sind bei der Liste vom zweiten Link >=127, also nicht gesperrt!

Gruss Knochenkotzer

This post has been edited by Knochenkotzer: 06 December 2003 - 09:00 PM

0

#5 User is offline   Saarbot 

  • Forumsdino
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 866
  • Joined: 17-October 02

Posted 11 December 2003 - 11:17 PM

Uiiijuijui

THX für die Hilfe @Knochi (Sorry für die ABK. aber hört sich halt angenehmer an)

Ist ja schön und gut, aber geht das nicht auch einfacher?

Meine so wie es bei http://cvs.suche.org...s.php/ip.prefix war, ist. (Problem ist hier wohl leider, dass seit Don 24 Jul 2003 20:05:57 CEST, also seit 4 Monaten, 2 Wochen nicht aktuallisiert worden ist - Paste&Copy). Runterladen direkt ins Muliverzeichnis als IPFILTER.DAT - danach im Muli auf aktualisieren fertisch.

Das andere verleitet halt etwas, eine gewisse Schluderichkeit einziehen zu lassen, weil die Methode ja doch sehr umfangreich ist.

Ich für meinen Teil benutze auch zur Zeit den zweiten hier erwähnten España-Link. Man muß dann nur noch wissen das "Descargar IPFILTER" wortwörtlich "abladen Ipfilter" heißt, also der DL-Link ist aber dies hat man ja schnell heraus gefunden. Dann einfach einen Rechtsclick und ab ins Muliverzeichnis damit. Nun noch "by the Fly" in den Einstellungen - Neu laden - geklickt und fertisch.

So stelle ich mir das auch mit PeerGuardien vor - ohne das hin und her konvertieren und kopieren. Ganz ehrlich, ich würde dann diesen Filter jederzeit vorziehen aber der Mensch ist halt faul und liebt den einfachen Weg (wie's Wasser *g*)

Wäre toll wenn du dafür auch eine Lösung hättest und ich denke mal nicht nur ich.

Im Morph-Client gibt es da eine tolle Lösung, wenn halt auch etwas starr (wenn's mich nicht täuscht ist eine andere URL-Angabe nicht möglich). Man kann dort direkt aus den Einstellungen heraus die IPFILTER.DAT aktualisieren bzw. auch so einstellen, dass diese schon beim Start des Clients aktualisiert wird. Dabei greift der Client auf die spanische Muli-Seite (Server) eines spanischen Moderators hier aus dem Board zu und läd das Teil herunter. Beim editieren dieser Datei habe ich nun sehen können, dass wohl auch viele der Einträge von PeerGuardien sind. Auf den Morph-Seiten bzw. auf der spanischen Seite habe ich jedoch leider keinen Direktlink für diese IPFILTER.DAT finden können. Wenn es also machbar wäre, würde ich mich freuen, wenn man einen solchen Link irgendwo unterbringen könnte (wenn nicht schon vorhanden), um auch anderen Muliusern das Ganze etwas einfacher und schmackhafer zu machen (Sinn oder Unsinn des Filter steht hier nicht zur Debatte). Dies wäre dann ja auch ein sicherer DL, von dem man dann wüßte, dass die gesaugte Datei mit Sicherheit OK ist. Wie wärs den Morphteam - macht Ihr das für die Community?

Oki - das war ja nun schon wiedermal viel zu viel des Guten aber wenn's was bringt, was holzts.

Biba denn
Salue vum Saarbot
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher.
... von wem der Spruch auch immer ist, Recht hat er
0

#6 User is offline   SuperGirl[communitydark] 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 6
  • Joined: 09-December 03

Posted 12 December 2003 - 06:20 AM

mehrere mods aktuelisiren die ip.dat auf wunsch ver suche doch mal nen mod auf ewombat basis (url eingabe möglich)
der pwico tuht das auch meines wissens (nicht getestet)

This post has been edited by SuperGirl[communitydark]: 12 December 2003 - 06:21 AM

0

#7 User is offline   Knochenkotzer 

  • n/a
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 243
  • Joined: 06-May 03

Posted 12 December 2003 - 07:52 AM

@Boti (fast wie Broti von Broti&Pacek :D )

Ja, leider wurde die von deinem ersten link schon ewig nicht mehr aktualisiert. Die fertige ipfilter.dat zum downloaden von www.iespana.es ist sicher bequemer aber leider: ACTUALIZACION REALIZADA EL 01/12/2003. (Steht so in der gerade eben runtergeladenen Datei).
Wobei ich hoffe das das 01.12. heißt und nicht 12.01.2003 ;)
Aber trotzdem sind es ja nun auch schon wieder fast 2 Wochen. Deswegen bevorzuge ich, bis es was ähnlich aktuelles aber einfacheres gibt, die von mir genannte Methode.

Apropos Umständlich: Ich habe es übrigens so gemacht, dass ich die beiden Links beim emule in die Webdienste eingetragen habe. So kann ich ganz einfach -> erst den ersten öffnen -> klick alles markieren und copy -> 2. Link, einfügen, einstellen, convert -> copy output -> und dann nur noch bei emule in den Einstellungen->Sicherheit -IP-Filter auf bearbeiten und einfügen->Fertisch! Kostet nur unwesentlich mehr zeit und ist aber aktueller.

Am besten wäre aber natürlich die von dir gewünschte Variante! Also wiederhole ich den Aufruf: Wie wärs den Morphteam - macht Ihr das für die Community? :worthy:

Ich habe jetzt aber noch ne Frage zur ipfilter.dat bei emule. Ich nutze zur Zeit wieder die offizielle 30d. Wenn ich da bei Sicherheit->IPFilter auf 'Neu laden' klicke sagt er mir im Log immer: 1984 IP-Filter geladen. Obwohl ich jetzt verschiedene probiert habe, und es eigentlich viel mehr sein müssten :confused: Komischerweise sind es IMMER genau 1984!? Kann es sein dass er es nur fälschlicherweise mit 1984 ausgibt, aber eigentlich ne andere Anzahl benutzt? (Einen absichtlichen Zusammenhang zum gleichlautenden Roman schließe ich mal aus ;) )

Gruss Knochenkotzer
0

#8 User is offline   bUR 

  • Palim, palim...
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 1699
  • Joined: 09-May 03

Posted 13 December 2003 - 12:43 PM

Knochenkotzer, on Dec 6 2003, 10:56 PM, said:

Und? Die Drittfirmen kann man nicht in die ipfilter.dat eintragen?!  :confused:

Ja, aber ich denke dass es schon gelingen sollte in grösserem Rahmen auszuspionieren, bevor die entsprechenden IPs dann publik und in die ipfilter eingetragen werden. Völlige Sicherheit bieten die Filter daher nicht... aber zumindest hast du mich soweit überzeugt dass ich jetzt auch einen nutze, hehe.


Eine Kritik oder Frage dann doch noch, sehe gerade dass eine IP von "Netcologne GmbH - EMI Electrola GmbH" gefiltert wurde. Laut ripe ist das aber einfach eine Dial-Up-IP von Netcologne, also so wie ich das sehe ein ganz normaler User der via Netcologne im Internet ist. Was hat das mit EMI zu tun?

This post has been edited by bUR: 13 December 2003 - 12:53 PM

0

#9 User is offline   Knochenkotzer 

  • n/a
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 243
  • Joined: 06-May 03

Posted 15 December 2003 - 07:55 AM

bUR, on Dec 13 2003, 02:43 PM, said:

Laut ripe ist das aber einfach eine Dial-Up-IP von Netcologne, also so wie ich das sehe ein ganz normaler User der via Netcologne im Internet ist. Was hat das mit EMI zu tun?

Natürlich ist es kein 100% Schutz und natürlich sind auch in jeder Blocklist Fehler, weswegen regelmäßige Updates umso wichtiger sind.

Hier mal der Link zu den FAQs von PeerGuardian:
http://homepage.ntlw...eonard1/pgi.htm

Wenn du dir sicher bist, dass die entsprechende ip sicher ist, kannst du sie ja zum einen in der ipfilter.dat auf >127 stellen, und zum anderen kannst du es beim Ersteller melden, damit dieser 'Fehler' beim nächsten update geändert wird.

Gruss Knochenkotzer
0

#10 User is offline   Saarbot 

  • Forumsdino
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 866
  • Joined: 17-October 02

Posted 15 December 2003 - 06:12 PM

Hi Liebes Morph-team

Da Euer Link für die IP-Filter.dat im Klartext zu lesen ist, frage ich mich nun ob man den Link auch posten darf?

Oder gibt es dann auf dem spanischen Server zuviel Traffic?

Oder ... Oder ....


Salue vom Saarbot
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher.
... von wem der Spruch auch immer ist, Recht hat er
0

#11 User is offline   eMulefan83 

  • eF-Mod - Dev
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 1469
  • Joined: 22-April 03

Posted 15 December 2003 - 06:23 PM

Nutze auch die IPFilter.dat aus den spanischen Landen.
Die von PeerGuardian ist zwar immer recht aktuell aber zu aufwendig.
0

#12 User is offline   thedude0001 

  • Advanced Member
  • PipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 73
  • Joined: 23-September 03

Posted 15 December 2003 - 06:38 PM

SuperGirl[communitydark said:

,Dec 12 2003, 06:20 AM] mehrere mods aktuelisiren die ip.dat auf wunsch ver suche doch mal nen mod auf ewombat basis (url eingabe möglich)
der pwico tuht das auch meines wissens (nicht getestet)

Das kann auch der aktuelle LamerzChoice, einer der wenigen Gründe von mir vom originalen sivka auf den LamerzChoice umzusteigen. Ich muß mich "Boti" (sorry, aber das ist einfach zu geil) aus einem anderen Thread da einfach anschließen und sagen "Faulheit ist geil". Ansonsten würde ich die ipfilter.dat nämlich auch nur alle paar Monate updaten wie ich mich kenne...

Ach ja, und noch ein Wort zum Thema "Sicherheit vorm Ausspionieren":
Dazu war die ipfilter.dat AFAIK nie gedacht und ist auch gänzlich ungeeignet dazu. Wenn mich jemand (ob nun Musik- und Filmindustrie oder staatliche Behörden) ausspionieren will dann schnappt er sich einfach einen stinknormalen DSL-Anschluß, hängt da nen Muli dran und schmeiß ein paar beliebte files in den DL. Und schon hat er 100.000 IP-Adressen die er zurückverfolgen kann. Der Ansatz der ipfilter.dat war meines Wissens nach eher der, von Firmen im Auftrag der Musik-/Filmindustrie absichtlich massiv eingeschleuste korrupte Chunks zu blocken. Denn für solche Aktionen, damit sie wirklich wirksam sind, braucht man einen schnellen Zugang und massiv Traffic, und das geht meist mit einer fetsen IP einher. Und somit kann man solche IPs recht leicht herausfinden und dann in die ipfilter.dat eintragen.
(Korrigiert mich bitte wenn ich da falsch liege!)


/edit
Nöö - da hast du voll Recht und es hat sich ja auch schon gebessert. Wenn's mal mehr machen würden...

Saarbot

This post has been edited by Saarbot: 15 December 2003 - 07:34 PM

0

#13 User is offline   Saarbot 

  • Forumsdino
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 866
  • Joined: 17-October 02

Posted 28 December 2003 - 12:02 PM

Gibt es zu IPFILTER.DAT etwas neues? - Weiß jemand eine zuverlässige neue aktuelle Quelle? Könnt ja hier rein posten.

Salue vum
Saarbot
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher.
... von wem der Spruch auch immer ist, Recht hat er
0

#14 User is offline   Masta2002 

  • Crazy eMule Masta
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Debugger
  • Posts: 1981
  • Joined: 05-October 02

Posted 28 December 2003 - 02:38 PM

Vieleicht könnte man ja eine kompatibilität für die PG files einrichten dann könnte man immer die sehr aktuelle PeerGuardian liste nehmen!
0

#15 User is offline   qm2003 

  • V.I.P. (Volatile Indifferent Puppet)
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 4441
  • Joined: 06-November 03

Posted 28 December 2003 - 05:06 PM

Peerguardian Portal

Dort gibt es die ORIGINAL IP-Filterliste täglich (stündlich ?) aktuell mit allen Konvertierungstools, FAQs, usw.

Man sollte natürlich Englisch beherrschen.
How to setup Emule. A small checklist | Schmu's MuleDoc
P2P is not piracy, it's marketing.
In fact, if your music or movie is NOT being downloaded, you should be WORRIED !
If you can't even give it away for free, how do you expect to sell it, stupid ?


I'm a bloodsucking fiend. Look at my outfit !
0

#16 User is offline   Saarbot 

  • Forumsdino
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 866
  • Joined: 17-October 02

Posted 28 December 2003 - 09:21 PM

qm2003, on Dec 28 2003, 07:06 PM, said:

Peerguardian Portal

Dort gibt es die ORIGINAL IP-Filterliste täglich (stündlich ?) aktuell mit allen Konvertierungstools, FAQs, usw.

Man sollte natürlich Englisch beherrschen.

Si, Señor y por eso no solo yo tengo un Problema.
Mi Opinon es que todo el Mundo aprenda Español y ya esta.

....denn auch spanisch ist eine Weltsprache und soweit mir sich nichts geändert hat steht sie nach chinesich an zweiter Stelle als meistgesprochene Sprache unter der Weltbevölkerung - oder? ;)

Aber niemand denkt an die andern.

Salue vum
Saarbot

P.S
s'kinnt awa ach in saarländisch sin die Seit. Do hätt isch dann ach kähh Problem mit. Awa nähh s'muss jo imma das auswärtzische sinn. :cry2:
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher.
... von wem der Spruch auch immer ist, Recht hat er
0

#17 User is offline   Masta2002 

  • Crazy eMule Masta
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Debugger
  • Posts: 1981
  • Joined: 05-October 02

Posted 28 December 2003 - 09:26 PM

Hä die seite ist doch auf english und net auf spanisch!? *verwirrt bin*
0

#18 User is offline   Saarbot 

  • Forumsdino
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 866
  • Joined: 17-October 02

Posted 28 December 2003 - 09:41 PM

Masta2002, on Dec 28 2003, 11:26 PM, said:

Hä die seite ist doch auf english und net auf spanisch!? *verwirrt bin*

ebent - ische abe gar keine Auto ... äh Englisch und bin ja auch wohl nicht der einzige.

So meinte ich das.

Finde halt die Morph-Kad Lösung, wenn auch starr einfach geil.

Das Feauture wäre halt nicht schlecht im Original - den ich nutze
Einfach anklicken und Ruh ist oder besser noch ne Option für automatischen DL dazumachen.

Kann nur sagen seit IPFilter viel weniger Kaputis gesaugt, wenn ich auch letztens bei einem bekannten Urlaubsfilm Größe etwa 750 MB gleich mal locker über ein GB saugen mußte bis ich ihn hatte aber es funzt und es kommt nur noch selten vor.

Salue vum Saarbot
Alle Menschen sind klug. Die einen vorher, die anderen nachher.
... von wem der Spruch auch immer ist, Recht hat er
0

#19 User is offline   Smoke 

  • not human
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 3557
  • Joined: 23-September 02

Posted 28 December 2003 - 09:45 PM

Ich nutze die ipfilter überhaupt nicht und hatte noch nie nennenswerte Probleme. Kann Glück sein oder daran liegen, das ich fast nur seltenere Files ziehe.
0

#20 User is offline   Masta2002 

  • Crazy eMule Masta
  • PipPipPipPipPipPipPip
  • Group: Debugger
  • Posts: 1981
  • Joined: 05-October 02

Posted 28 December 2003 - 09:48 PM

Naja das vom morphkad wäre natürlich auch eine lösung! Aber ich persönlich wäre für die lösung das eMule einfach lernt das Peerguardian format zu lesen! Dann könnte mann immer von dieser iste aktualisieren:
http://www.peerguard...db/guarding.p2p
0

  • Member Options

  • (2 Pages)
  • +
  • 1
  • 2

1 User(s) are reading this topic
0 members, 1 guests, 0 anonymous users