Official eMule-Board: Port-test Immer Negativ - Official eMule-Board

Jump to content


Page 1 of 1

Port-test Immer Negativ

#1 User is offline   AndreasK 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 4
  • Joined: 12-May 21

Posted 13 May 2021 - 11:49 AM

Status: Emule 0.51c, Fritzbox 7.27, Kaspersky Internet Security Firewall, Windows Pro 10.0.19042

Ich benutze Emule seit vielen Jahren. Bei jeder Neuinstallation gelang es mir, dass am Ende der Port-Test positiv war. Diesmal bin ich gescheitert.

Ich habe in der Fritzbox "Statusinformationen über UPnP übertragen" aktiviert, ebenso "Selbstständige Portfreigabe". Desgleichen habe ich dort TCP und UDP Ports für Emule freigegeben.

In Emule wurde mittels UPnP die Portweiterleitung erfolgreich durchgeführt. Der Port-Test verlief dagegen negativ.

Die Ports habe ich willkürlich ausgewählt, wie empfohlen. Ich habe aber auch die bekannten Vorschläge ausprobiert - ebenfalls erfolglos.

Ich habe Kaspersky (Firewall) vorübergehend ausgeschaltet - erfolglos.

Ich habe das Netzwerk auf öffentlich umgestellt - erfolglos.

Ich habe es Neustarts versucht, sowohl der FritzBox, als auch des PC - erfolglos

Ich weiß nicht, was ich noch machen soll, und bitte um freundliche Hilfe. Danke im Voraus!
0

#2 User is offline   DJKuhpisse 

  • Splendid Member
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 103
  • Joined: 06-September 16

Posted 13 May 2021 - 11:56 AM

Beim öffentlichen Netzwerk wird nicht angezeigt, wenn die Win-FW was blockiert.
Bitte auf privat stellen und dann testen. ggf. die Win-FW mal ganz abstellen.
Sind die Portweiterleitungen, die eMule über UPnP eingerichtet wurden, in der FB gelistet?
0

#3 User is offline   AndreasK 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 4
  • Joined: 12-May 21

Posted 13 May 2021 - 04:09 PM

View PostDJKuhpisse, on 13 May 2021 - 01:56 PM, said:

Beim öffentlichen Netzwerk wird nicht angezeigt, wenn die Win-FW was blockiert.
Bitte auf privat stellen und dann testen. ggf. die Win-FW mal ganz abstellen.
Sind die Portweiterleitungen, die eMule über UPnP eingerichtet wurden, in der FB gelistet?


Was bitte ist die FB?
0

#4 User is offline   DJKuhpisse 

  • Splendid Member
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 103
  • Joined: 06-September 16

Posted 13 May 2021 - 04:46 PM

Die FritzBox.
0

#5 User is offline   AndreasK 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 4
  • Joined: 12-May 21

Posted 13 May 2021 - 08:45 PM

View PostAndreasK, on 13 May 2021 - 06:09 PM, said:

View PostDJKuhpisse, on 13 May 2021 - 01:56 PM, said:

Beim öffentlichen Netzwerk wird nicht angezeigt, wenn die Win-FW was blockiert.
Bitte auf privat stellen und dann testen. ggf. die Win-FW mal ganz abstellen.
Sind die Portweiterleitungen, die eMule über UPnP eingerichtet wurden, in der FB gelistet?


Was bitte ist die FB?


Ist aufgeführt.
0

#6 User is online   hooligan3000 

  • European Community
  • PipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 307
  • Joined: 19-December 09

Posted 13 May 2021 - 10:27 PM

benutzt du einen ipfilter? dieser verhindert gerne einen positiven port test.
verbinde kad und eine verbindung zu einem server. nach 1-2 min sollten die pfeile auf der weltkugel im unteren bereich grün werden.
die ports im emule, kaspersky firewall/windowsfirewall und fritzbox sollten die gleichen sein und möglichst über 10000 sein.
zB port tcp 10000, port udp 100001

ed2k://|server|91.208.184.143|4232|/

SD - Telegram

Air VPN - The air to breathe the real Internet

BTC
bc1qdrk0ld07jtg99ym2zg68cpqhqj34qnf2txm93n
XMR
48ja6xJ2NyPMNzmY1pA3ZZPpX5yTaw9Ym28jrDPCL7Y7L7pr5wXFdpeK4WqBbvVY5qEa6VDfhFKTnHWef3EPC4zgQNTnAwg
0

#7 User is offline   DJKuhpisse 

  • Splendid Member
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 103
  • Joined: 06-September 16

Posted 14 May 2021 - 04:27 AM

Du kannst auchmal einen Online TCP Port Tester nehmen www.t1shopper com/tools/port-scan/ un damit prüfen, bei TCP muss der POrt offen sein, sonst ist was faul.
0

#8 User is offline   AndreasK 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 4
  • Joined: 12-May 21

Posted 14 May 2021 - 03:16 PM

View PostDJKuhpisse, on 14 May 2021 - 06:27 AM, said:

Du kannst auchmal einen Online TCP Port Tester nehmen www.t1shopper com/tools/port-scan/ un damit prüfen, bei TCP muss der POrt offen sein, sonst ist was faul.



Dass etwas faul ist, weiß ich schon. Der TCP Port-Tester kann mir auch nur sagen, dass der Port nicht erreichbar ist. Doch eben das ist ja das Problem. Ich möchte wissen, warum dieser (und viele andere) Emule-Port nicht offen ist.
0

#9 User is offline   DJKuhpisse 

  • Splendid Member
  • PipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 103
  • Joined: 06-September 16

Posted 14 May 2021 - 03:20 PM

Nimm bitte mal einen 2. Rechner und starte da
telnet <IPvomPC> <eMuleTCPPortvomPC>

Diese Verbindung muss sich aufbauen lassen, auch wenn da dann keine Meldung kommt, hier mal von Linux aus.
Wenn das geht ist auf dem PC für TCP alles ok.
abc@xyz:~$ telnet 10.0.0.77 4662
Trying 10.0.0.77...
Connected to 10.0.0.77.
Escape character is '^]'.

Wenn das nicht geht muss das Problem auf dem PC gesucht werden.
0

#10 User is online   hooligan3000 

  • European Community
  • PipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 307
  • Joined: 19-December 09

Posted 14 May 2021 - 03:57 PM

die frage wäre auch welchen internet anbieter du aktuell hast.

ed2k://|server|91.208.184.143|4232|/

SD - Telegram

Air VPN - The air to breathe the real Internet

BTC
bc1qdrk0ld07jtg99ym2zg68cpqhqj34qnf2txm93n
XMR
48ja6xJ2NyPMNzmY1pA3ZZPpX5yTaw9Ym28jrDPCL7Y7L7pr5wXFdpeK4WqBbvVY5qEa6VDfhFKTnHWef3EPC4zgQNTnAwg
0

  • Member Options

Page 1 of 1

1 User(s) are reading this topic
0 members, 1 guests, 0 anonymous users