Official eMule-Board: Welche Suchmethode? - Official eMule-Board

Jump to content


Page 1 of 1

Welche Suchmethode? es geht nur um die Unterschiede der einzelnen Suchmethoden

#1 User is offline   huggyBear 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 1
  • Joined: 24-April 20

Posted 24 April 2020 - 08:31 AM

Hallo auch,
seit Jahren schon nutze ich eMule und er läuft auch einwandfrei.

Nur eines habe ich nie rausgefunden, auch die Hilfe und die docs haben meine Frage nicht beantwortet: welche Suchmethode durchsucht die meisten Quellen?
Es wird nur erklärt, dass man suchen kann:

Quote

> Server
Es wird nur der gerade verbundene Server nach Treffer für die Suche gefragt.

> Global (Server)
Alle in der Serverliste vorhandenen Server werden nacheinander abgefragt. Der grüne Balken im unteren Teil des Suchen Fensters zeigt den Fortschritt der globalen Suche.

> Kademlia
Diese Methode durchsucht nur das serverlose Kademlia Netzwerk. Es kann einige Zeit vergehen bis Treffer angezeigt werden. Wird selbst für ein populäres Suchwort kein Treffer angezeigt ist wahrscheinlich der UDP Port des Systems durch eine Firewall oder einen Router blockiert.

> Jigle (Web)
Webbasierte Suche mit der Suchmaschine Jigle. Die Exakte Suche erzwingt dass der Suchbegriff genau so gefunden werden muss und nicht in einer Kombination enthalten sein darf Jigle eMule bietet direkten Zugriff auf die Jigle Datenbank mit dieser Suchmethode.

> Filedonkey
Webbasierte Suche mit der Suchmaschine Filedonkey (Beachte: Bei dieser Methode kann kein Bool'scher Suchausdruck benutzt werden)


Wobei mein eMule (0.50a) aber die Suchmethoden "Jigle (Web)" und "Filedonkey" garnicht anbietet, dafür aber "FileDonkey (Web)" und "Kad Network".
Dann gibt es aber noch die Methode "Automatic"; was passiert da? Werden damit etwa alle Suchmethoden angewandt?
Wenn ich aber eine bestimmte Datei mit der Option "Kad Network" suche dauert die Suche etwas länger als bei "Automatic".
0

  • Member Options

Page 1 of 1

1 User(s) are reading this topic
0 members, 1 guests, 0 anonymous users