Official eMule-Board: Emule Lebt Im Jahr 2020? - Official eMule-Board

Jump to content


Page 1 of 1

Emule Lebt Im Jahr 2020?

#1 User is offline   TitanGold 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 7
  • Joined: 03-January 13

Posted 03 April 2020 - 02:12 PM

Kann es sein das Emule im Jahr 2020 wieder mehr belebt ist?
Habe echt das gefühl Emule 2020 ist Coming Back :thumbup:
0

#2 User is offline   DJKuhpisse 

  • Advanced Member
  • PipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 74
  • Joined: 06-September 16

Posted 04 April 2020 - 09:05 AM

Hoffentlich, aber noch lange nicht so wie früher.
So seit der eMule Security down ging, ging es weiter abwärts, jetzt fliegt auch noch im neuen Ubuntu 20.04 aMule aus den Quellen, es werden weitere Benutzer abspringen.
0

#3 User is offline   TitanGold 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 7
  • Joined: 03-January 13

Posted 04 April 2020 - 06:42 PM

View PostDJKuhpisse, on 04 April 2020 - 09:05 AM, said:

Hoffentlich, aber noch lange nicht so wie früher.
So seit der eMule Security down ging, ging es weiter abwärts, jetzt fliegt auch noch im neuen Ubuntu 20.04 aMule aus den Quellen, es werden weitere Benutzer abspringen.


Ich hoffe nicht ich finde es gut das Emule 2020 wieder mehr los ist. Klar wie früher noch lange nicht das ist klar. Ich gehöre auch noch zu den alten Emule hasen von früher man war das eine geile Zeit!
0

#4 User is offline   hooligan3000 

  • European Community
  • PipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 295
  • Joined: 19-December 09

Posted 04 April 2020 - 09:29 PM

du meinst als eMule Security hoster wechseln musste?
ich hoffe das es noch ein wenig mehr wird an benutzern. vpn an und ab gehts.
die leitungen heut zu tage lassen da auch mehr speed zu :flowers:

und solang sich kein neuer och durchsetzt alles gut :thumbup:

ed2k://|server|91.208.184.143|4232|/

SD - Telegram

Air VPN - The air to breathe the real Internet

BTC
bc1qdrk0ld07jtg99ym2zg68cpqhqj34qnf2txm93n
XMR
48ja6xJ2NyPMNzmY1pA3ZZPpX5yTaw9Ym28jrDPCL7Y7L7pr5wXFdpeK4WqBbvVY5qEa6VDfhFKTnHWef3EPC4zgQNTnAwg
0

#5 User is offline   TitanGold 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 7
  • Joined: 03-January 13

Posted 09 April 2020 - 11:54 AM

View Posthooligan3000, on 04 April 2020 - 09:29 PM, said:

du meinst als eMule Security hoster wechseln musste?
ich hoffe das es noch ein wenig mehr wird an benutzern. vpn an und ab gehts.
die leitungen heut zu tage lassen da auch mehr speed zu :flowers:

und solang sich kein neuer och durchsetzt alles gut :thumbup:


Das Stimmt die Leitungen sind schneller. Aber für seltene Dateien ist wie früher geduldt gefragt QR in Warteschleife :lol:
Aber Emule ist immer noch das wo man dran kommt wo man wo anders z.b gar nicht finden kann.

This post has been edited by TitanGold: 09 April 2020 - 11:56 AM

0

#6 User is offline   Campo 

  • Member
  • PipPip
  • Group: Members
  • Posts: 49
  • Joined: 18-June 19

Posted 09 April 2020 - 11:46 PM

Mit dem Hosterwechsel war mir jetzt nicht bekannt. Auch ich bin eigentlich immer mit Emule Security verbunden. Zudem funktionieren deren extralinks immer gut.

Und auch bei mir ist es so, wie TitanGold sagt. Emule ist die letzte Chance um an manche Uraltsachen zu kommen, auch wenns Monate dauert, bis mal eine 100% Quelle auftaucht. Gerade bei so knappen Verfügbarkeiten helfen die schnelleren Uploads einiger Leute dann schon. Bei mir dauerts auch nicht lange, bis mein voller Upload genutzt wird. Meinen PC hab ich höchstens mal am WE 2 Tage an und nur ganz selten über Nacht während der Woche.

Da ich zocke, aber VPN nutze, hab ich während des Onlinegamings VPN aus. Bei Torrent ist es ja fast egal, nach 30 Minuten des Wiederonlineseins, regelt spätestens DHT und MainlineDHT das mit den Peers. Bei Emule macht pausiert KAD nur, bis die Verbindung wieder da ist. Trotzdem hab ich Emule nicht jeden Tag an, aber ich habe festgestellt, dass KAD die immer andere Reihenfolgen der Dateien veröffentlicht, so sind wenigstens immer andere Dateien schneller von mir zu haben. Ich hab fast 30.000 Daten im Share^^ Da sind aber auch unwichtige Dateien bei, nur kann ich das unmöglich jetzt noch sortieren.
0

#7 User is offline   TitanGold 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 7
  • Joined: 03-January 13

Posted 10 April 2020 - 10:28 PM

View PostCampo, on 09 April 2020 - 11:46 PM, said:

Mit dem Hosterwechsel war mir jetzt nicht bekannt. Auch ich bin eigentlich immer mit Emule Security verbunden. Zudem funktionieren deren extralinks immer gut.

Und auch bei mir ist es so, wie TitanGold sagt. Emule ist die letzte Chance um an manche Uraltsachen zu kommen, auch wenns Monate dauert, bis mal eine 100% Quelle auftaucht. Gerade bei so knappen Verfügbarkeiten helfen die schnelleren Uploads einiger Leute dann schon. Bei mir dauerts auch nicht lange, bis mein voller Upload genutzt wird. Meinen PC hab ich höchstens mal am WE 2 Tage an und nur ganz selten über Nacht während der Woche.

Da ich zocke, aber VPN nutze, hab ich während des Onlinegamings VPN aus. Bei Torrent ist es ja fast egal, nach 30 Minuten des Wiederonlineseins, regelt spätestens DHT und MainlineDHT das mit den Peers. Bei Emule macht pausiert KAD nur, bis die Verbindung wieder da ist. Trotzdem hab ich Emule nicht jeden Tag an, aber ich habe festgestellt, dass KAD die immer andere Reihenfolgen der Dateien veröffentlicht, so sind wenigstens immer andere Dateien schneller von mir zu haben. Ich hab fast 30.000 Daten im Share^^ Da sind aber auch unwichtige Dateien bei, nur kann ich das unmöglich jetzt noch sortieren.


Erstmal will ich Danke sagen. Danke dafür das du emule nutzen tust. Aber Emule über tage anzulassen sofern es kein Wochenende oder Feiertage sind wirkt wunder.
0

#8 User is offline   megaT 

  • Member
  • PipPip
  • Group: Members
  • Posts: 41
  • Joined: 09-May 20

Posted 13 May 2020 - 09:43 AM

Moin allerseits,

eMule lebt auch noch im Jahre 2020 -
auch wenn das Protokoll Mohrenalt ist und viele Kleinigkeiten hat die man heute so niemals aufziehen würde.
Gerade für kleinere Dateien ist es Gold wert, auch weil man "Suchen" kann (Stichwort: Indexierung).
Die lieben torrent seiten werden ja immer wieder gesperrt.... und über ein VPN oder noch andere Anonymisierungsmethoden ist es schon recht sicher.
(Ja eine 100% Sicherheit gibt es nie)

Im Moment schreibe ich gerade eine re-implementation des ed2k/emule clients, dieser ist natürlich eMule kompatibel.
Mich würde interessieren ob es Menschen gibt die an sowas generell Interesse haben?
Warum mache ich das? Da gibt es viele Gründe, ich bin mit der über 20 Jahre alten Codebasis eMule/aMule nicht zufrieden -
aMule crasht bei mir hin und wieder und ich habe keine Lust das zu fixen - nach heutigen Standards ist die Codebasis einfach nur mieß.
aMule ist ja nichts weiter als ein (eher schlechter) win32 Port (via wxWidgets) - win32/MFC ist heute eher eine schlechte Ausgangsbasis für guten Code.
wxWidgets ist auch schon ziemlig tot, sowas nutzt heute niemand mehr.

Ein anderer Grund ist Nachvollziehbarkeit, die original Codebasis ist da weit entfernt von - da werden irgendwelche Dinge miteinander gemischt, UI, Datei handling usw.
Es ist halt typischer alter (C++) code so wie man damals noch stark in den Anfängen von OOP war, sowas geht heute schon besser.

Ich denke ich habe auch schon einige Bugs in der aMule codebasis gefunden, ich bin mir nicht ganz sicher - manche Sachen sind da sehr dubios.
Wer Lust hat und helfen will, kann das gerne tuen. B)
Eine Sache ist zb. AICH, in aMule funktioniert das nicht - es werden gar keine Hash tree's gebildet...
Wer die eMule codebasis kennt darf sich also gerne mal bei mir melden. :)

Daher ziehe ich alles mal von Grund auf Neu.
Mit heutigen (code technischen) Möglichkeiten, möglichst robust geschrieben (das sollte ja das Ziel sein),
es sollte auf FreeBSD, Linux (und windows?) laufen.

Im Moment bastel ich daran schon ein halbes Jahr, es war ziemlig viel Arbeit und befindet sich immernoch in einer eher frühen Alpha.

This post has been edited by megaT: 13 May 2020 - 09:51 AM

1

#9 User is offline   amuler1 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 1
  • Joined: 10-July 20

Posted 10 July 2020 - 09:57 AM

Hallo,

ich habe tausende Dateien im Esel und lade dauerhaft mit VDSL hoch. Ist der Alha Status schon so weit daß man es mal testen kann? Wann ist es vorraussichtlich fertig?
0

#10 User is offline   megaT 

  • Member
  • PipPip
  • Group: Members
  • Posts: 41
  • Joined: 09-May 20

Posted 10 July 2020 - 11:21 AM

View Postamuler1, on 10 July 2020 - 09:57 AM, said:

... Ist der Alha Status schon so weit ...

Was meinst du?
Ach Alpha Status... :lol:
Also momentan ist es so das ich an der Stabilität schraube und noch an ein paar Kleinigkeiten,
mein nächster Milestone wäre so eine Alpha II quasi...
Hoffentlich in 1 Monat fertig.
Da ist dann auch noch kein KAD drinnen, dass kommt erst danach - gut Ding will Weile haben.
Die Alpha III soll dann endlich mal eine Version sein wo schon fast alles funktioniert - ohne irgendwelche Goodies.
Mit hoffentlich halbwegs funktionalem UI.

Was mich aber auch noch interessieren würde, wenn da mal jemand seine persönliche Erfahrung so aufsummieren kann.
Was ist denn mit den anderen Clients die es alle schon so gibt?
Benutzt die jemand, hat jemand dafür eMule weg geschmissen? Oder liefern die keine guten Ergebnisse?
Denn es gibt ja schon neuere Clients die fortschrittlicher und moderner sind.

This post has been edited by megaT: 10 July 2020 - 12:40 PM

0

#11 User is offline   hooligan3000 

  • European Community
  • PipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 295
  • Joined: 19-December 09

Posted 11 July 2020 - 07:03 PM

welches clients meinst du denn?

ich benutze nur mods. ich möchte gerne emule "intern" bleiben.
schuster bleib bei deinen schuhen.

ed2k://|server|91.208.184.143|4232|/

SD - Telegram

Air VPN - The air to breathe the real Internet

BTC
bc1qdrk0ld07jtg99ym2zg68cpqhqj34qnf2txm93n
XMR
48ja6xJ2NyPMNzmY1pA3ZZPpX5yTaw9Ym28jrDPCL7Y7L7pr5wXFdpeK4WqBbvVY5qEa6VDfhFKTnHWef3EPC4zgQNTnAwg
0

#12 User is offline   megaT 

  • Member
  • PipPip
  • Group: Members
  • Posts: 41
  • Joined: 09-May 20

Posted 11 July 2020 - 10:28 PM

View Posthooligan3000, on 11 July 2020 - 07:03 PM, said:

welches clients meinst du denn?

ich benutze nur mods. ich möchte gerne emule "intern" bleiben.
schuster bleib bei deinen schuhen.

Naja habe ja schon von einigen gehört, zb. NeoLoader... (die meisten werden aber auch nicht mehr gepflegt, genau wie eMule selbst).
Was heißt eMule "intern" - meinst du das Netz selbst?
0

#13 User is offline   hooligan3000 

  • European Community
  • PipPipPipPipPip
  • Group: Members
  • Posts: 295
  • Joined: 19-December 09

Posted 12 July 2020 - 01:43 PM

ich kenn da nur neoloader und shareaza.
2teres wurde früher von den piraten jägern benutzt.
neoloader ist mir grafisch ein graus und zuviele port einstellungen für meinen vpn.

ja im kad/ed2k netz bleibend. bzw bei einem Mule Client.

ed2k://|server|91.208.184.143|4232|/

SD - Telegram

Air VPN - The air to breathe the real Internet

BTC
bc1qdrk0ld07jtg99ym2zg68cpqhqj34qnf2txm93n
XMR
48ja6xJ2NyPMNzmY1pA3ZZPpX5yTaw9Ym28jrDPCL7Y7L7pr5wXFdpeK4WqBbvVY5qEa6VDfhFKTnHWef3EPC4zgQNTnAwg
0

#14 User is offline   MuleSuperstar 

  • Newbie
  • Pip
  • Group: Members
  • Posts: 3
  • Joined: 27-September 20

Posted 28 September 2020 - 02:04 AM

Hallo

Ich bin auch überrascht das der Esel noch lebt !
0

#15 User is offline   antonymous 

  • Member
  • PipPip
  • Group: Members
  • Posts: 39
  • Joined: 17-March 08

Posted 24 October 2020 - 12:51 PM

Ist doch gut: immer an lassen die Kiste und ein Sekt auf die neue Version trinken :)

This post has been edited by antonymous: 24 October 2020 - 12:52 PM

0

  • Member Options

Page 1 of 1

2 User(s) are reading this topic
0 members, 2 guests, 0 anonymous users